7.1 Nachrichten einfügen und bearbeiten

Klicken Sie im Administrationsmenü auf Inhalt hinzufügen >> Nachrichten. Geben Sie den Titel der Nachricht ein. Dieser wird als Überschrift auf der Startseite angezeigt.

Geben Sie dann den Text der Nachricht ein. Auf der Startseite wird standardmäßig der Text bis zum ersten Absatz angezeigt. Der Besucher kann Ihren gesamten Text lesen, wenn er den Link Weiterlesen klickt.

Wollen Sie mehr oder weniger Text auf der Startseite anzeigen, können Sie den Textumbruch auch manuell einfügen. Positionieren Sie dazu den Mauszeiger an der gewünschten Position und klicken Sie in der Werkzeugleiste auf das Symbol für Textumbruch einfügen.

Bei Nachrichten können Sie zusätzlich noch ein Bild hinzufügen, das für die Startseite automatisch skaliert wird (Vorschaubild) und über der Nachricht angezeigt wird.

Übrigens: Prinzipiell ist es sinnvoll den Anrisstext möglichst kurz zu halten, damit mehrere Nachrichten sofort zu sehen sind. Trotzdem sollte im Teasertext die wichtigste Grundinformation enthalten sein z.B. Veranstaltung, Zeit, Ort. Der Weiterlesen-Link ist bei den Themes Bartik und Garland immer zu sehen, auch wenn die Nachricht nicht länger ist als der Anrisstext. Dies ist im Theme so angelegt.